Kapitalverwaltung: auf vielfachen Wunsch.

Wer wir sind.

Die Kontora Kapitalverwaltungsgesellschaft wurde im Dezember 2014 gegründet und im Juni 2015 durch die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin) zugelassen. Die Muttergesellschaft war und ist das Kontora Family Office; der Vater des Gedankens war ein Wunsch: An Kontora wurde häufig die Idee herangetragen, neben Strategie und Umsetzung auch die Bündelung mehrerer Investoren im Rahmen von Club Deals als Chance zu ermöglichen.

Eine gute Idee, fanden wir. Nach Umsetzung der europäischen AIFM-Richtlinie in das nationale Kapitalanlagegesetzbuch (KAGB) etablierten wir eine voll regulierte Kapitalverwaltungsgesellschaft, um das erfolgreiche Modell des Family Office fortzuführen –die Gestaltung von Club-Deals, die Entwicklung eigener Strategien und die Verwaltung von Investment-Chancen, alles aus einer Hand unter einem Dach.

Wir verfügen damit über alle nötigen Tools und Strukturierungsmöglichkeiten um Investments für unsere Mandanten investierbar zu machen. Durch die Strukturierung eigener Angebote als zugelassene Kapitalverwaltungsgesellschaft bieten wir unseren Mandanten die vollständige Infrastruktur um die benötigten Vehikel zu schaffen. Bei allen Dienstleistungen tritt die Kontora Kapitalverwaltungs GmbH als unabhängiger Partner für Ihre Interessen ein.

Wesentlicher Erfolgsfaktor für alternative Investments ist ein direkter Zugang zu interessanten Projekten und Handlungsschnelligkeit. Wir bieten hierfür die erforderlichen individuellen Fondsstrukturen und Prozesse – auch für institutionelle Investoren.

Henning Landsiedel
Geschäftsführung Portfoliomanagement

Unsere Mitarbeiter

Ihr Ansprechpartner ist immer nur einen Anruf entfernt: Unser Hamburger Team.

MEHR ERFAHREN

Sachwerte

Oft vernachlässigt, manchmal entscheidend für den Erfolg: Der optimale Anteil an Sachwerten im Portfolio.

MEHR ERFAHREN

Beschwerden und Interessenskonflikte

Die gesetzlichen Maßgaben und unsere Haltung zu Konflikten sind deckungsgleich: Lösen, noch besser vermeiden. 

MEHR ERFAHREN